Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Kunden über den Online-Shop der Frei IT, Obere Spichermatt 6, 6370 Stans, Unternehmensidentifikationsnummer (UID): CHE-298.809.003 (nachfolgend Frei IT), abgeben. Bei Bestellungen von Artikeln für welche ein Mindestalter von 18 Jahren gilt, bestätigt der Kunde mit dem Tätigen der Bestellung die Einhaltung dieser gesetzlichen Vorschriften.

Angebot

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Frei IT übernimmt keine Haftung über Angaben zu Produkten, Herstellergarantien, Verfügbarkeiten. Frei IT ist stets bemüht, sämtliche Angaben welche von den Herstellern kommen, sorgfältig zu pflegen. Sämtliche Angaben sind unverbindlich. Die Produktbilder stellen eine unverbindliche Produktpräsentation dar und dienen der Illustration. Abweichungen in Form und Farbe können vorkommen und berechtigen nicht zur Auflösung des Kaufvertrags.

Preise

Alle aufgeführten Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sind in CHF ausgewiesen. Preisänderungen und Preisirrtümer bleiben vorbehalten.

Versandkosten

Die Lieferung erfolgt für den Kunden versandkostenfrei.

Vertragsabschluss

Durch einen Mausklick auf den Button „Kostenpflichtig bestellen“ gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung für sämtliche Artikel im Warenkorb ab. Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung, bestätigt Frei IT den Zugang der Bestellung per E-Mail. Diese E-Mail dient lediglich der Bestätigung des Kaufangebots des Kunden und bestätigt keinen zustandegekommenen Kaufvertrag. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn Frei IT den Versand der Ware per Email bestätigt (Versandbestätigung) oder spätestens durch Auslieferung der Ware. Der Kunde bestätigt durch die Aufgabe seiner Bestellung, mindestens 18 Jahre alt zu sein oder aber die Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters zum Vertragsabschluss zu haben. Die Annahme einer Zahlung durch Frei IT bildet noch keinen Vertragsabschluss.

Lieferung

Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein. Die Angaben zu den Lieferzeiten sind unverbindlich. Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, ist Frei IT zu Teillieferungen berechtigt. Sollte die Ware nicht mehr lieferbar sein, ist Frei IT zur Auflösung des Vertrags berechtigt. Sollte die Zustellung der Ware durch Verschulden des Kunden scheitern, gehen die Versandkosten und zusätzliche weitere Unkosten, mindestens aber CHF 50.- zu Lasten des Kunden. Sollte der Kunde die Annahme der Lieferung verweigern, verrechnet Frei IT 25% des Rechnungsbetrages, mindestens aber CHF 50.- für die entstanden Kosten. Ein allfälliger Wertverlust wird zusätzlich verrechnet. Frei IT darf in diesen Fällen vom Vertrag zurücktreten. Ein Lieferverzögerung berechtigt den Kunden in keinem Fall für eine Entschädigung irgendeiner Art. Nutzen und Gefahr gehen mit der Übergabe der Produkte an den Spediteur auf den Kunden über.

Rückgaberecht

Frei IT gewährt dem Kunden ein freiwilliges Rückgaberecht während einer Frist von 14 Tagen ab erstmaliger Zustellung der Ware. Das Rückgaberecht steht unter der Voraussetzung, dass die Ware unbeschädigt ist, keine Gebrauchsspuren aufweist und vollständig (einschliesslich allem Zubehör und sonstigen Verpackungsbeilagen) zurückgegeben wird. Bei einer Mehrheit von Waren, die zusammen zu einem Gesamtpreis bezogen wurden, besteht das freiwillige Rückgaberecht nur hinsichtlich der Gesamtheit dieser Waren.

Die Rücksendung muss im Voraus jedoch zwingend mit uns abgesprochen werden und die Rücknahme erfordert die schriftliche Zustimmung durch Frei IT.

Die Ware muss vollständig, unbeschädigt, ungebraucht und originalverpackt sein. Gebrauchte, montierte oder nicht originalverpackte Waren sind vom Umtauschrecht ausgeschlossen.

Die Rücksendung muss an eine von Frei IT vorgängig definierte Adresse erfolgen. Hierzu stellt Frei IT dem Kunden eine vorfrankierte Rücksende-Etikette zur Verfügung. Nach Erhalt der Rücksende-Etikette muss der Rückversand durch den Kunden innerhalb von 5 Tagen erfolgen, ansonsten erlischt das Rückgaberecht.

Sendet der Kunde die Ware nicht an die von Frei IT vorgängig definierte Adresse, sondern stattdessen an die Firmenadresse, verrechnet Frei IT die anfallenden Folgekosten (z.B. Weiterversand der Ware vom Firmensitz zum eigentlichen Rückgabeort) dem Kunden weiter.

Frei IT bietet aus logistischen und kostentechnischen Gründen kein grundsätzliches Rückgaberecht für das ganze Sortiment an. Sollte der Kunde Produkte ohne ein Rückgaberecht ohne unser ausdrückliches, schriftliches Einverständnis retournieren, behalten wir uns die Verrechnung des Warenwertes plus der Versandkosten vor, mindestens aber CHF 50.- für die entstandenen Kosten.

Wird dem Kunden bei Produkten ohne Rückgaberecht in einem Ausnahmefall ein Rückgaberecht schriftlich eingeräumt und hält sich der Kunde in der Folge nicht an die schriftliche Vereinbarung, behalten wir uns die Verrechnung des Warenwertes plus der Versandkosten vor, mindestens aber CHF 50.- für die entstandenen Kosten.

Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind die Produkte der Kategorien:

  • Hundefutter
  • Hundehygiene
  • Katzenfutter
  • Katzenhygiene
  • Vogelfutter
  • Fischfutter
  • Atemschutzmasken

Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Paypal, Kreditkarte, Twint oder Vorkasse. Frei IT behält sich vor, im Einzelfall von bestimmten Zahlungsarten abzusehen. Sollte eine Lieferung gegen Rechnung vereinbart worden sein, ist die Rechnung zahlbar innert 10 Tagen. Frei IT versendet bei Nichtzahlung der Rechnung eine Zahlungserinnerung und eine 2. Mahnung. Bei einer allfälligen 2. Mahnung, fallen CHF 15.00 exkl. MwSt. Mahngebühren an.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung im Eigentum von Frei IT .

Gewährleistung

Die Gewährleistung beginnt mit dem Lieferdatum. Sollte der Mangel auf unsachgemässe Benutzung, Lagerung oder Handhabung zurückzuführen sein, so entfällt die Gewährleistung. Unwesentliche Abweichungen von zugesicherten Eigenschaften der Ware lösen keine Gewährleistungsrechte aus.

Gewährleistungsansprüche gegenüber Frei IT stehen nur dem unmittelbaren Käufer zu und können nicht an Drittpersonen abgetreten werden.

Ausgeschlossen von der Garantie sind Verschleissteile, Batterien und Akkus.

Die gesetzliche Standardgarantie gilt für alle von Frei IT verkauften Artikel. Sie haben Anspruch auf ein zuverlässiges Produkt, das der Beschreibung entspricht. Ein Produkt ist mangelhaft, wenn es unvollständig, beschädigt oder defekt ist bzw.

Wenn es nicht richtig funktioniert oder nicht wie vom Verkäufer beschrieben verwendet werden kann. Als Käufer haben Sie die Pflicht den Verkäufer zu fragen, ob das Produkt für Ihre beabsichtigte Zwecke geeignet ist.

Wenn Sie ein unzuverlässiges Produkt erhalten, haben Sie Anspruch auf eine kostenlose Reparatur oder einen neuen Artikel. Sie können nicht immer zwischen einer kostenlosen Reparatur oder einem neuen Artikel wählen, da sich Frei IT das Recht vorbehält, eine Reparatur statt Neulieferung anzubieten.

Sollte ein Garantiefall innerhalb eines angemessenen Zeitraums auftreten, sofern das Produkt für den vorgesehenen Zweck verwendet worden ist, wird Frei IT die Angelegenheit lösen. Bitte beachten Sie, dass witterungsbedingte Schäden nicht von der Garantie abgedeckt sind.

Es handelt sich demnach nicht um einen beschädigten oder nicht-funktionierenden Artikel. Bitte wenden Sie sich an Ihre Versicherungsgesellschaft, um diese Angelegenheit zu lösen. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundendienst, um einen Garantieanspruch geltend zu machen.

Wenn das Problem durch die gesetzliche Standardgarantie abgedeckt ist, wird Frei IT das Problem lösen, indem wir Ihnen die am besten geeignete Lösung anbieten, entweder durch Lieferung von Ersatzteilen, eine Teilrückerstattung oder ein ganz neues Produkt.

Datensicherheit

Der Online-Shop von Frei IT ist mittels SSL verschlüsselt, sämtliche Daten, Ihre Zahlungen sowie Ihre Kundendaten werden sicher an Frei IT übermittelt. Frei IT speichert Ihre Bestelldaten und behandelt diese streng vertraulich. Die diesbezüglichen Daten werden für die Begründung, Durchführung und Abwicklung der über den Online-Shop abgeschlossenen Verträge sowie zum Zwecke einer zukünftigen Kundenbetreuung und Kundenpflege verarbeitet und genutzt. Kreditkarten-Daten werden nicht bei Frei IT gespeichert.

Gerichtsstand / Anwendbares Recht

Die Vertragsbeziehungen zwischen dem Kunden und Frei IT unterstehen dem schweizerischen Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980. Gerichtsstand ist 6370 Stans.

Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Vielmehr tritt an die Stelle der nichtigen Bestimmungen das entsprechende Schweizer Gesetz. Frei IT behält sich ausdrücklich die jederzeitige Änderung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen vor.

Stans, August 2022